Menü

Wandregal TENSION

Wandregal TENSION
 
 

Hersteller emform

Artikel-Nr.: 506627

 

Lieferzeit: 5-10 Tage

198,00 € *
 
 
 
 
 
 

Dieses innovative und äußerst stabile Wandregal bietet viel Platz über dem Sofa, Schreibtisch oder Sideboard. Die besondere Stabilität erhält TENSION durch einen Holzkeil, welcher zwischen die Aluminium-Stücke gespannt wird. Ein ideales Regal für Bücher, weil durch die entstandene Neigung die Bücher automatisch nach links oder rechts kippen.

Kundenbewertungen für "Wandregal TENSION"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

// Fakten

Besonderheiten:
Regal aus Metall
aufgrund der Form können die Bücher an der linken oder rechten Seite anlehnen

Maße:
Breite 1200 mm, Höhe 200 mm, Tiefe 200 mm

Material:
Metall

Lieferumfang:
ein Regal, ein Holzkeil

Versand:
per Paketdienst

 
 

Ähnliche Produkte

 

Designer // Jan Armgardt

Jan Armgardt schafft es, zeitloses Design mit Funktionalität zu vereinen. So gilt sein bekanntestes Modell "Tattomi" schon jetzt als Klassiker der Moderne. Zudem wurde er bereits mit weit über 40 nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, wie dem "Red Dot Award" und dem "Chicago Good Design Award". Bei dem Designer stehen vor allem ökologische Aspekte im Vordergrund. So experimentierte er bereits mit Graupappe und Papier als Material für die Möbelherstellung. Durch die kontrollierte Auswahl der Werkstoffe, zeichnen sich seine Möbel vor allem durch Nachhaltigkeit und Langlebigkeit aus. Eigenschaften, auf die auch Müller MöbelWerkstätten besonderen Wert legen.

Der renommierte Designer zählt zu den erfolgreichsten und bekanntesten Designern Deutschlands. Nach einer abgeschlossenen Möbeltischlerlehre 1966 und anschließendem Studium der Innenarchitektur bis 1969, konnte er schon frühzeitig durch verschiedene Praktika Erfahrungen in der Möbelbranche sammeln. Diese Erkenntnisse waren für sein späteres Wirken ausschlaggebend. Anschließend gründete der Designer ab 1971 einige kleine Unternehmen für den Direktvertrieb seiner Möbel. Des Weiteren fanden bereits zahlreiche Workshops und Ausstellungen des Designers im In- sowie im Ausland statt. Zurzeit lebt und arbeitet Jan Armgardt in Schondorf am Ammersee und ist als Professor in der Fachhochschule Aachen tätig.