Flai Bett Kopfteil

202,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 - 7 Tage*

Geringer Lagerbestand: 1

Farbe:

Größe:

Hinweis zur Lieferung

Vom 20.12.2018 bis 7.1.2019 versenden wir keine Lieferungen. Bitte bestellen Sie bis zum 14.12.2018, wenn sofort lieferbare Artikel noch in diesem Jahr versendet werden sollen.

Beschreibung

Das Bett FLAI erinnert nicht nur vom Namen her ans Fliegen. Grade, klare Linien erzeugen eine harmonische Formsprache und unterstützen das schwebende Design dieses Bettes. Das Designerduo kaschkasch – dahinter verbergen sich die gelernten Schreiner Florian Kallus und Sebastian Schneider – begeistert mit diesem Möbel wieder einmal durch die clevere Kombination von Minimalismus und Poesie

Das angebotene Kopfteil lässt sich problemlos auch nachträglich montieren.

Fakten

Material
Birkenschichtholz, 18 mm Materialstärke
mit einer hochstrapazierfähigen CPL-Beschichtung belegt oder lackiert

Masse
Gesamthöhe Bett mit Kopfteil: 801 mm

Lieferumfang
ein Kopfteil

Download

FAQ

Wissenswertes zum Flai Bett

Ist Fliegen wirklich schöner? Diese Frage müssen Sie sich selber beantworten, alle anderen Fragen zum Flai Bett beantworten wir Ihnen in den folgenden Zeilen.

 1. Lässt sich die Beleuchtung beim Flai Bett auch nachträglich montieren?
Ja, die LED-Beleuchtung für das Flai Bett lässt sich problemlos auch im Nachhinein montieren.

2. Gibt es die Beleuchtung für das Flai Bett auch für 2000 x 2000 mm Betten?
Nein, wir bieten die Beleuchtung nur bis 1800 x 2000 mm an.

3. Lässt sich das Kopfteil beim Flai Bett auch nachträglich montieren?
Ja, das Kopfteil lässt sich auch nachträglich montieren. Bitte beachten Sie dazu dann die Länge des Lattenrostes

4. Wie lang darf der Lattenrost maximal sein, wenn ein Kopfteil verbaut ist?
Der Lattenrost soll eine Länge von 1975 mm (tatsächliche Länge) nicht überschreiten. Ausgehend von einem Bett der Länge 2000 mm.

5. Wie ist die Einlegetiefe?
Die Einlegetiefe beträgt 140 mm. Die Höhe ist nicht verstellbar. Bitte beachten Sie hier die Matratzenhöhe, bei hohen Matratzen kann diese weit über die Kanten des Bettes hinausragen.

6. Welchem RAL Ton entspricht CPL weiß /  CPL anthrazit?
Die CPL Belegung entspricht keinem RAL Ton, aber CPL weiß kommt dem Ton RAL 9010 nahe und CPL anthrazit dem Ton RAL RDS 4500.

7. Welche Lattenroste kann ich in das Flai Bett einlegen.
Unser Sortiment an Lattenrosten ist für das Flai Bett angepasst. Einzige Ausnahme bildet hier unser Rollrost.
Für den Einsatz von werksfremden Lattenrosten können wir leider keine Garantie übernehmen. Sie können uns hierzu aber die technischen Abmessungen und Informationen zuschicken. Wir prüfen dann ob Ihr gewünschter Lattenrost passt.

8. Aus wie vielen Paktstücken besteht das Flai Bett
Das Flai Bett wird in 5 Packstücken geliefert. Sechs Packstücke wenn es mit Kopfteil bestellt wird.

9. Add-on Nr. 5 – kann es auch umgerüstet werden für die linke Seite?
Ja, der Schubkasten lässt sich komplett herausnehmen und von der anderen Seite wieder einlegen. So kann das Add-on für die linke und die rechte Seite des Bettes verwendet werden.

Anleitung-zum-Wechsel-der-Auszugsrichtung-Add-On-5

10. Passen die Add-Ons der Flai Kollektion auch an andere Betten?
Ja, die Add-Ons passen, bis auf an die Stapelliege und das Boq Bett, an alle Betten.

11. Gibt es die Flai Add-Ons auch in anderen Farben und Größen?
Nein, die Add-Ons gibt es nur in den Abgebildeten Farben und Größen.

12. Wieviel Platz ist hinter dem Kopfteil?
Der Abstand misst hier 80 mm. Der Raum zwischen den Kopfteil und Wand kann z.B. durch die Add-On Elemente genutzt werden.

13. Handelt es sich beim FLAI Bett Eiche um Furnier oder Massivholz?
Das Flai Bett Eiche besteht aus Eiche Massivholz mit einer Materialstärke von 18 mm

 

 

Lieferung durch unsere Fachhändler

Lieferung durch den Fachhändler

Müller Möbelwerkstätten arbeitet mit einer Vielzahl an Fachhändler zusammen. Das erlaubt uns die in unserem Onlineshop gekauften Möbel über diese zu Ihnen liefern zu lassen. Wir schicken die Möbel an das Logistikcenter des jeweiligen Fachhändlers, von da an übernimmt unser kompetenter Partner die Abwicklung ihrer Bestellung.

Er setzt sich mit Ihnen mittels Terminabsprache und optional buchbarer Montage in Verbindung.

 1.       Warum wird die Ware nicht direkt zu mir geliefert?

In der Regel handelt es sich bei Lieferung durch unseren Fachhändler um sperrige Güter, die für die Zustellung einen erhöhten logistischen Aufwand benötigen.
Würde die Bestellung beispielsweise direkt per Spedition zu Ihnen geliefert, entspricht dies einer Lieferung frei Bordsteinkante.
Bei unseren Fachhändler hingegen handelt es sich um speziell geschultes Personal, welches von uns für den Aufbau und Transport der Müller Möbelwerkstätten Möbel ausgebildet wurde.
Besonders hervorzuheben bei dem Service "Lieferung durch unseren Fachhändler" sind:
- Terminierte Anlieferung nach Wunschtermin
- Lieferung hinter die erste verschließbare Tür

2.       Werden alle Möbel durch den Fachhändler ausgeliefert?

Nein, nicht in allen Fällen können wir diesen Service bieten. Diese ist natürlich abhängig ob sich in unmittelbarer Nähe ein Fachhändler befindet.
Zudem können unsere Kleinmöbel regelmäßig mit einem Paketdienst (GLS) verschickt werden.

3.       Montage durch unseren Fachhandelspartner

Die Montage kann bei uns im Onlineshop separat bei Bestellabschluss zu gebucht werden. Die Kosten richten sich hier nach dem entsprechenden Warenwert. Die Option der Montage ist natürlich keine Pflicht, wird für ausgewählte Möbel aufgrund ihrer Komplexität aber empfohlen.
Neben der eigentlichen Montage bietet dieser Service weitere Vorteile:
- Hochtragen in die Wohnung inbegriffen
- Anschließende Entsorgung der Verpackung und eventuelle Entsorgung der alten Möbel (nach Rücksprache)

Die Option der Montage ist natürlich keine Pflicht, wird für ausgewählte Möbel aufgrund ihrer Komplexität aber empfohlen.
So z.B. bei  

Modular Anbaubar 
Modular Stapelbar
Plane Kleiderschrank
Flai Kleiderschrank

Welche Lacke verwendet Müller Möbelwerkstätten

1. Welche Lacke verwendet Müller Möbelwerkstätten bei seinen Produkten?

Für unsere lackierten Möbel verwenden wir ausschließlich hochwertige Polyurethanlacke der Firma Hesse-Lignal.
Bei diesem Lack handelt es sich um ein sogenanntes Zweikomponenten-System. Wie der Name bereits andeutet besteht dieser aus zwei Komponenten. Zum einen aus dem Stammlack und zum anderen aus dem Härter.
Beide Stoffe werden kurz vor dem Lackiervorgang gemischt um nach dem Lackiervorgang die feste Schicht auf der Möbeloberfläche zu bilden.

2. Die lackierten Möbel riechen nach öffnen der Verpackung, woher kommt das?

Wie bei fast allem was man Neu bekommt, verströmen auch unsere Produkte nach dem Öffnen der Verpackung diesen leichten Geruch nach Neuware. Dies kommt hauptsächlich durch die Abdunstung der organischen Lösemittel die in den Lacken enthalten sind. Diese Abdunstungen sind nicht gesundheitsgefährdend und verschwinden je nach vorherrschenden Umständen nach ein bis zwei Wochen. Wir empfehlen in den ersten Tagen die entsprechenden Räume regelmäßig kräftig zu lüften.

3. Woher stammen die Lacke die in der Produktion von Müller Möbelwerkstätten eingesetzt werden?

Wie bereits oben erwähnt beziehen wir unsere Lacke direkt von der Firma Hesse-Lignal. Die Firma hat Ihren Sitz im westfälischen Hamm und ist einer der führenden Hersteller von Lacken und Beizen.
Genau wie Müller Möbelwerkstätten ist auch Hesse-Lignal ein Familienunternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in Ihrem Bereich. Gegründet wurde Hesse-Lignal im Jahr 1910 und wurde seitdem regelmäßig zertifiziert.
Mehr Informationen zu Hesse-Lignal findet Ihr unter folgendem Link:
http://www.hesse-lignal.de/startseite.html

Kann ich das Möbelstück aufbauen lassen?

Ja, innerhalb Deutschlands bieten wir einen Aufbauservice an. Klicken Sie im Warenkorb auf "Montage buchen" und Ihre Möbel werden für nur 5% Aufpreis von einem Fachhändler bei Ihnen zuhause aufgebaut.

Video zu Flai Bett Kopfteil

Produktbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.