Felix Stark

Felix Stark
Geboren wurde der Designer Felix Stark 1976 in Bonn. 2002 schloss er eine Möbeltischlerlehre ab und begann daraufhin ein Studium zum Industriedesigner in Köln. Seit 2004 betreibt er ein eigenes Industriedesignbüro und ist zusätzlich als Dozent an verschiedenen Akademien tätig. Seine Entwürfe erhielten zahlreiche Auszeichnungen, wie den "Red Dot Award" und den Bundespreis "Die Gute Form".
 
Sein Stil besticht durch eine sachlich elegante Form. Felix Stark arbeitet frei nach dem Motto "form follows function". So sind seine Modelle besonders durch einen puristischen Stil geprägt. Für den Designer zählt vor allem, dass die Form des Produktes eine gewisse Logik erfüllt und sich gleichzeitig durch Ästhetik und Innovation auszeichnet. Er ist davon überzeugt, dass eine ganzheitliche Betrachtung eines Produktes von Bedeutung ist. Von einer nachhaltigen Funktion bis hin zum Beenden des Lebenszyklus . So entsteht durch die Berücksichtigung von individuellen Bedürfnisse der Nutzer und den Anforderungen, die an das Produkt gestellt werden, ein ästhetisches und funktionelles Design.